Kommunikation

Wie lernen Gesellschaften mit Infektionen umzugehen? Ist Wasserstoff ein Hoffnungstr├Ąger f├╝r die Energiewende? Was erz├Ąhlen Kirchenfenster ├╝ber das Leben? Was verr├Ąt ein Zettelkasten ├╝ber das Denken? Kommunikation ist nicht nur auf das gesprochene Wort reduziert, sondern beinhalte jegliche Form der Vermittlung von Information und Wissen.

Menschen, Neugier, Forschungsprojekte

Neugieriges Fragen er├Âffnet Kommunikation: Was, wer, wann, wo, wie und vor allem warum? Was ist das? Wie geht das? Wer wei├č das? Wetter und Wald? Korallen und Klimawandel? Sinne und Pandemie? Steine und Religion? Denken und Zettelkasten?

Podcast- und Print-Konzepte, Texte, Redaktion, Bildauswahl, Lektorat, Moderation 

Welche Menschen stecken hinter wissenschaftlicher Forschung? Was treibt sie an? Was fasziniert sie? Wie arbeiten sie zusammen? Und was gibt es alles zu entdecken? Wissensdurst, Fragen, Interesse und Neugierde verbinden Menschen. 

Ich nutze meine eigene Neugierde, um lesbare Geschichten f├╝r die Wissenschaftskommunikation zu verbreiten ÔÇô damit andere Menschen neugierig werden. Ich schreibe Online-Texte, moderiere oder setze Podcasts f├╝r die Wissenschaftskommunikation um, arbeite im Team von Agenturen, die wiederum Ihre ├ľffentlichkeitsarbeit umsetzen. Ich begleite aber auch mit Ihrem im Team die Herstellung Ihrer Kommunikations-Angebote nach Wunsch ÔÇô redaktionell, schreibe Texte, empfehle und berate mit Ihnen Layouts, k├╝mmere mich um die Umsetzung bis zum Endprodukt.


Bettina Mittelstra├č betreut die Kommunikation bei einer Radiosendung.

Moderation

Ob auf Podien oder in Podcasts ÔÇô Moderation bedeutet f├╝r mich, meine Neugier auf die G├Ąste und ihre Themen mit einem Publikum oder Auditorium zu teilen. Ich m├Âchte G├Ąste mit Fragen gespr├Ąchig machen, sie auffordern zu erz├Ąhlen und zu berichten und sie in fruchtbare und interessante Debatten f├╝hren.

Mehr dazu

Ein Workshop zu Kommunikation Bettina Mittelstra├č.

Workshop  

Als Autorin f├╝r Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen biete ich Workshops zum Umgang mit und der Erstellung von Audio-Formaten f├╝r die Kommunikation und ├ľffentlichkeitsarbeit.

Mehr dazu

Wissenschaftskommunikation bei der Science Week in Berlin.

Wissenschaftskommunikation

Warum ich gerne Wissenschaft kommuniziere? Ein R├Ątsel, eine geteilte Neugier, Fragen ├╝ber Fragen, Antworten suchen, gr├╝beln und Fehler finden, nicht aufgeben, diskutieren, ausprobieren, analysieren, logisch denken, Gr├╝nde und Argumente finden, L├Âsungen entdecken ÔÇô gibt es bessere Geschichten?

Mehr dazu

Scroll to Top