Von Kind und Kegel zum Konzert. Musikeralltag und Familienleben

„Ich hab trotzdem darauf vertraut, dass sich das Musiker-Leben mit Kindern irgendwie regeln lässt“, erzählt Anette Hauser. Die Geigerin und Orchestermusikern ist allein erziehende Mutter von drei Jungs. Um den Takt des Musikbetriebs mit dem Rhythmus ihrer schulpflichtigen Kindern zu vereinbaren, haben Hausers Tage eine bis ins kleinste Detail durchdachte Struktur mit Notfallplan für Unterrichtsausfälle, Krankheiten und Busverspätungen. Für das ‚Boulanger Trio‘ und die fünf kleinen Kinder der Kammermusikerinnen geht auf Konzertreisen nichts mehr ohne die flexible Hilfe ihrer Ehemänner und Eltern. Aber trotz strengen Zeitmanagements wünschen sich alle, dass die Kompositionen von Familienalltag und Musik die Seelen ihrer Kinder und Partner nährt.

Produktion Deutschlandfunk 2013